dieBauingenieure

Due Diligence

Im Rahmen der sorgfältigen Prüfung für den Ankauf oder die Bewertung des Gebäudebestands machen wir eine Bestandsaufnahme des Gebäudes. Hierbei werden auch vorhandene Schadstoffe untersucht und bewertet.

Sofern Modernisierungsmaßnahmen geplant sind, führen wir ein Baubestandsgutachten durch, um den Instandhaltungsstau zu ermitteln. Nur durch die kostenseitige Trennung von Instandhaltungs- und Modernisierungskosten kann eine Modernisierungsumlage erfolgen. Hierbei setzen wir unser hohes bautechnisches und immobilienwirtschaftliches Know-how ein.

Die Kenntnis von vorhandenen Bauschäden durch ein Schadengutachten dient als Grundlage für die Wertermittlung. Diese erfolgt nach Wertermittlungsverordnung WertV in verschiedenen Verfahren. Es kommen das Ertragswertverfahren, das Sachwertverfahren und das Vergleichswertverfahren zum Einsatz. Nur durch eine genaue Untersuchung – der sogenannten Due Diligence – ist eine haltbare Aussage zum Wert der Immobilie möglich!

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.