dieBauingenieure

Raumklimadauermessung

Mit einer Dauermessung des Raumklimas können über einen längeren Zeitraum sowohl Raum- als auch Außenklima hinsichtlich Luftfeuchtigkeit und Temperatur aufgezeichnet und analysiert werden. Dadurch sind Rückschlüsse auf Zusammenhänge zwischen Nutzerverhalten und Bauteilfeuchtigkeit besonders gut möglich.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie können nach einer Auswertung eventuell mit nur wenigen kleinen Änderungen, zum Beispiel bei dem Lüftungsverhalten, erhebliche Verbesserungen erzielen.

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.