dieBauingenieure

Gebäudeaudit

Im Rahmen des Gebäudeaudits begleiten wir Sie als zugelassener Auditor bzw. Accredited Professional (AP) auf Ihrem Weg zu Ihrem Gebäudezertifikat. Hierzu zählen unter anderem die Dokumentation der Planung und Ausführung, die Einreichung der zusammengestellten und geprüften Unterlagen sowie die Anmeldung und Kommunikation mit der entsprechenden Zertifizierungsstelle. Da wir für unsere fachübergreifende Arbeitsweise bekannt sind, übernehmen wir für Sie nicht nur die Auditierung, sondern gerne auch alle Nebenleistungen, die mit solchen Zertifizierungen einhergehen.

Das bedeutet: Die separate Beauftragung anderer Spezialisten — beispielsweise für Nachhaltigkeitskonzepte, Nachweise und Berechnungen, Simulationen, Messungen zur Qualitätssicherung, Schadstoff- und Ausschreibungsberatung — ist nicht nötig. Wir bündeln für Sie diese Kompetenzen, um Ihnen den Weg zur Auszeichnung so einfach wie möglich zu machen!

Unser gemeinsamer Weg zum Zertifikat

Zunächst klären wir mit Ihnen, welche Zertifikate für Ihr Gebäude in Frage kommen. Nach einer Vorprüfung, dem sogenannten Precheck, erfahren Sie, welcher Exzellenzgrad zu erwarten ist und welche Potenziale bestehen. Im nächsten Schritt übernehmen wir das Verfahren und registrieren Ihr Gebäude bei der jeweiligen Zertifizierungsstelle. Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess und können zusätzlich alle Leistungen, Nachweise und Messungen, die für das Zertifikat erforderlich sind, erbringen. Des Weiteren koordinieren wir die planungs- und baubegleitende Dokumentation, anhand derer am Ende das Zertifikat erteilt wird. Die offizielle Übergabe der Auszeichnung kann abschließend feierlich und öffentlichkeitswirksam im Rahmen von Messen oder Kongressen erfolgen.

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.